Erlebnispädagogik                              "Das Pferd mit allen Sinnen erleben"

Kaum ein anders Wesen strahlt solch eine Sanftmut & Ruhe aus, als ein glückliches Pferd.  Da ist es nur logisch, dass jedes Kind sofort strahlen muss, wenn es in die glänzenden Augen eines Pferdes schaut.

 

Und genau hier setzt die Erlebnispädagogik mit dem Pferd an- Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern und so ihr Selbstwertgefühl stärken.

 

In der Erlebnispädagogik geht es nicht primär um das Reiten an sich, sondern darum, den Partner Pferd mit allen Sinnen zu erleben. Die eigene Hand tief in das warme, weiche Fell vergraben, das Gesicht fest an den Pferdekopf drücken und dabei den wohligen Geruch des Pferdes wahrnehmen.

Die Erlebnispädagogik richtet sich vor allem an Kinder, bzw. Menschen die ihren Körper noch besser, "mit allen Sinnen" also, wahrnehmen möchten. Besonders Jene, die Probleme mit der Feinmotorik und Sensibilität im Umgang mit anderen Menschen haben, oder zu Wutausbrüchen neigen, eignet sich die Erlebnispädagogik besonders, da hier Ruhe, Selbstkontrolle und Verantwortung gelehrt wird.

Unsere pädagogischen Helfer

Infos

Die Einheiten finden in Einzelsitzungen statt, sodass individuell auf jeden Klienten eingegangen werden kann.

 

Die Sitzung wird geleitet durch studiertes pädagogisches Fachpersonal - hierdurch garantieren wir höchste Seriösität im Umgang.

Dauer: 45 Minuten

 

Kosten: 30,- €

 

Termine sind individuell buchbar!

Die nächsten Termine

16.3. Aktionstag: Tölt- den 4. Gang des Islandpferdes erleben

 

Die Reiterferien an Ostern sind leider ausgebucht!! Eintragung auf die Warteliste mölich

 

Hier finden Sie uns

Im Hofacker

63599 Biebergemünd- Kassel

(Gegenüber Sportplatz)

Kontakt

Rufen Sie einfach an

0160/92252282

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Islandpferde vom Hofacker